23. August 2011

4. Patchwork-Kissen

Weil noch so viele Reste da waren, habe ich noch ein 4. Kissen in Angriff genommen. Das schöne kräftige Rot habe ich selbst gefärbt sowie das Türkisgrün, das eigentlich etwas zu grün und zu dunkel geraten ist. Habe wieder von der Mitte aus angefangen mit dem Quadrat in Grüntönen und dann nach und nach die anderen Farben angestrickt. Diesmal soll es aber definitiv ein Kissen werden, und daher muß ich jetzt noch das Teil zusammenhäkeln und Knöpfe besorgen.

Vorerst als Rechteck:
DSC06188

DSC06180

Nun folgen Vorder- und Rückseite mit Knopfleiste und das Kissen ist endlich fertig. Es ist übrigens nicht einfach, mal im Handel ein rechteckiges Federkissen zu bekommen, da habe ich schon etwas suchen müssen.
Wieder sind diverse Reste übrig, aber da werde ich wohl 'mal Restesocken stricken müssen, das ist ja auch ganz reizvoll.

DSC06194

DSC06190

DSC06198

Kommentare:

PerlenSockenTick hat gesagt…

Liebe Angelika,

diese Kissen sind einfach traumhaft schön. Ich habe eine weisse Couch mit Rattanseiten, dazu wären sie perfekt. Dieses Farbenspiel einfach toll.

LG Ruth

Rita hat gesagt…

Sali Angelika
Deine Kissen habe ich eben gefunden und finde sie absolut traumhaft und die Farben sind soo schön!!
Darf ich fragen, woher Du die Anleitung hast?
Ich wünsch Dir noch eine gute Woche!
Liebs Grüessli, Rita