24. Dezember 2009

Socken "Weihnachtsfreude", 6. "wilde" Färbung

Ja, nun habe ich vor einer Woche doch noch mal versucht, einen Strang "wildernd" zu färben. Ganz ist mir das nicht gelungen, es gibt nur Spiralen, keine Flächen.
Benannt habe ich die Socken auch, finde dies eine schöne Idee bei vielen Blogs.
Ich habe schon mit 64 Maschen statt den üblichen 60 gestrickt. Vielleicht muß ich den Strang das nächst Mal ein paar cm kürzer wickeln. Aber die Farben, gerade das dunkle Rot mit dem Grauschwarz sind gut herausgekommen, so daß ich mit dem Ergebnis ganz zufrieden bin. Auf alle Fälle finde ich selten bei Fabrikwolle so leuchtende Farben. Also lohnt sich die viele Mühe des Strangwickelns und Färben schon - schwer ist es ja eigentlich nicht, nur Zeit muß man etwas mitbringen. Aber ich tröste mich immer damit, wenn man ein Bild malt, ist man auch nicht so schnell damit fertig. Außerdem muß ich mich ja sinnvoll beschäftigen, wo ich nun zu Hause bin.
Erst mal den Strang ausgebreitet, so daß man die Farbanordnung sieht:

DSC04325

Nun kommt das Bündchen:

DSC04344

Und nun endlich ist heue auch der 2. Socken fertig geworden:

DSC04406

Damit die Socken nicht zu weit ausfallen, habe ich rechts und links am Fuß ein einfaches Zopfmuster und hinten kleine Rippen mit 2-er Zöpfen gestrickt

DSC04403

Kommentare:

Stricklilly's Seite hat gesagt…

Die sehen zum Klauen schön aus...
-duckundrennweg-
Verkaufst oder vertauschst du solche Stränge auch?
LG und schöne Weihnachtstage
Birgit die Stricklilly

Ruth hat gesagt…

Frohe Weihnachten, Angelika.

Die Socken sind sehr schoen.

Schnuffelwolle hat gesagt…

Wunderschöne Weihnachtssocken sind das geworden und so viel Muster gestrickt, da hast du dich selbst reich beschenkt.
LG Stephanie

Bastelschnitte, hat gesagt…

Hallo Angelika,
ich bin mal wieder begeistert von Deiner gefärbten Wolle. Und das Muster finde ich auch toll. Ich finde Zöpfe sowieso in allen Varianten schön.

Schöne Weihnachtsfeiertage, liebe Grüße
Britta

Mary hat gesagt…

Wunderschöne Socken, Angelika! Die
Wolle hast Du toll gefärbt und ganz, ganz klasse verstrickt.

Frohe Weihnachten
Mary

Angelika strickt hat gesagt…

Reply:
*Birgit: ich färbe immer nur 1-2 Stränge und kann das Wildern auch nicht garantieren. Aber wenn Du Zeit hast, vielleicht kann ich mal bei GElegenheit 1 Strang für Dich färben, wenn ich wieder neue Farben bestellt habe.

*Ruth: danke für das Lob, das freut einen doch.

*Stephanie: danke, das Muster ist nichts Besonderes, kann ich mal aufschreiben, wenn Du möchtest.

*Mary: danke, ich freue mich über Dein Lob. Mustertechnisch nichts aufregendes. Mußte nur ein paar Rippen reinmachen, damit der Sockn mit 64 M: nichtzu weit wurde.