31. März 2009

Halswärmer/Neckwarmers

Vorige Woche habe ich einen Strang Färbewolle 6-fach mit Ashforfarben gefärbt, pink mit hell-lila. Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden, wenn es auch etwas heller geworden ist nach dem Fixieren im Wäschetopf. Ich werde doch jetzt den Strang immer erst in einer Folientüte verschließen und dann ins Wasserbad geben. Ich habe daraus den neckwarmer "Tudora" von hier gestrickt und ein Paar Handstulpen dazu. Das kann man auch noch im Frühjahr gut tragen, ist nicht zu warm und paßt gut zu meiner neuen schwarzen Jacke.

HalswärmerDSC03310

Als nächstes werde ich mein 3. Sockenpaar aus der dibadu-Wolle posten, aber heute nicht mehr, es ist schon wieder so spät geworden.

1 Kommentar:

Angela hat gesagt…

huhu,
die Wolle ist richtig hübsch und ein Nackenwärmer kann man bei diesem Wetter noch sehr gut haben.
Liebe Grüße
Angela